Laura Winkler

Feel free to contact me

Komposition/Arrangement

(C) Lena Mucha
(C) Lena Mucha

Auftragskompositionen:

  • "Käfigkonzert" - Werk für Streichquintett & Vibraphon (Wiener Symphoniker), Chor, Käfig, Schlagwerk, Synthesizer und Gesang (Uraufführung am 7.10.2021)
  • "Die Nacht von Allerheiligen" - Dorfoper (Uraufführung 05.08.2021)
  • "Rangarang Chor" - Klangteppich Berlin III 2021 - Arrangierte Lieder der populären iranischen Sängerinnen Hayedeh (1942-1990), Marzieh (1924-2010) und Ramesh (1946-2020) für einen Chor aus persischen Muttersprachler_innen und Sänger_innen, die kein Persisch sprechen (Uraufführung 02.06.2021)
  • "Saiga. Too fast too soon. Too slow too long"- Orchester und Frauenstimme (Musik in der Pforte 2020)
  • "gladly beyond" - Streichquintett, Klavier, Synthesizer und Frauenstimme (Musik in der Pforte 2018)
  • "this.traction.distraction" - Werk für Jazz Symphonieorchester „Ricciotti Ensemble“ (2014)

Arrangements für Orchester, Big Bands und zeitgenössische kammermusikalische Ensembles (Metropol Orchestra of the Netherlands), Fette Hupe, Concept Art Orchestra, Graz Composers Orchestra ua.)

Kompositionen für Theater und Projekte im zeitgenössischen Tanz (Sophiensäle, Hau, Radialsystem, TaO!, Berliner Festspiele ua.)